StartseiteSchulprofilSchulfamilieFachbereicheService
Sie sind hier   » Fachbereiche » Deutsch » Verständnis von Texten
 

Verständnis von Texten

Das Textverständnis gilt zurecht als Schlüsselqualifikation in allen Bereichen des Lernens und Arbeitens.

Im Deutschunterricht des Gymnasiums spielt die Auseinandersetzung mit der Aussage von Texten von jeher eine zentrale Rolle. Ob es sich um Witze, Fabeln, Theaterstücke oder Kochrezepte und Versicherungsbedingen handelt, es ist wichtig, zu verstehen worum es geht.

Da zudem die zentralen und schulinternen Deutschtests in den 6. und 8. Jahrgangsstufen das Textverständnis gezielt abprüfen, wird in den Intensivierungsstunden des G8 viel Wert auf diesen Bereich gelegt.

Für den Literaturunterricht der Oberstufe zeigt sich, dass ein Überblickswissen über die "kanonischen" Werke der europäischen Literatur wichtig für das Verstehen und die Deutung  poetischer Werke ist. Wer die griechischen Sagen und die wichtigen biblischen Erzählungen kennt, ist ebenso im Vorteil, wie diejenigen, die über historisches Grundwissen verfügen.


« zurück Kontakt | Termine | 50 Jahre DG | Suche | Impressum | Moodle | Best of nach oben