StartseiteSchulprofilSchulfamilieFachbereicheService
Sie sind hier   » Fachbereiche » Geschichte/Sozialkunde » Projekte
 

Projekte


I. Projektdokumentation über Judenverfolgung und 
Konzentrationslagersystem im 3. Reich

Fahrt der 9. Klassen in das Konzentrationslager Flossenbürg
Termine: Sommer 2015 (9a-9b-9c // 9d-9e)
(Koordination: Michael Falter)

In der nächsten Zeit werden die 9. Klassen von den Fächern
Geschichte, Religion und Deutsch auf die Fahrt nach Flossenbürg vorbereitet:
Geschichte:       Die Phasen der Judenverfolgung und -entrechtung, 
                         das KZ-System der Nationalsozialisten
Religion:           
Die ethisch-moralische Dimension der Verfolgung
Deutsch:           
Literarische Produktion (Drama, Lyrik, Epik)
                          in einer "entmenschlichten" Welt

II. Besuch von Thermen, Römermuseum, Römerlager und Limes in Weißenburg

Jedes Jahr im Sommer fahren die 6. Klassen im Rahmen einer von den Fachschaften Geschichte und Latein gemeinsam organisierten Tour nach Weißenburg, um dort "den alten Römern" an historische Stätte sicht- und erfahrbar zu begegnen. Ab 2015 benutzen wir für die Fahrt den Bus; ab 2016 soll die Fahrt am 2. Wandertag stattfinden.

III. (nur 2015): gemeinsamer Besuch aller 8. Klassen der Napoleon-Ausstellung in Ingolstadt


        




 



« zurück Kontakt | Termine | 50 Jahre DG | Suche | Impressum | Moodle | Best of nach oben