StartseiteSchulprofilSchulfamilieFachbereicheService
Sie sind hier   » Schulprofil » Umweltschule » Emshaba
 




Neuanmeldung am DG


Interne Evaluation

Die Links zur Internen Evaluation:

Elternfragebogen

Schülerfragebogen

Lehrerfragebogen
Emshaba


 
Mit ihrem Projekt „Emshaba“ (Erdbeer-Milch-Shakes aus Bamberg) macht einen kleiner Arbeitskreis des Dientzenhofer-Gymnasiums unter der Leitung der Mittelstufenumweltsprecher, Laura Schifferle und Kilian Kramer, darauf aufmerksam, dass die Schule nicht nur energie- und umweltbewusst handelt, sondern gleichzeitig auch großen Wert auf gesunde Ernährung legt. Drei Tage lang wurden in den Pausen frisch zubereitet Erbeermilchshakes verkauft, die bei Schülern, Lehrern und der Schulleitung reißenden Absatz fanden.

Ermöglicht wurde dieses dreitägige Projekt durch den Milchhof Albert aus Scheßlitz, der die Biomilch für die Shakes zur Verfügung gestellt hat sowie durch Obst und Gemüse Peterhän-sel aus Hirschaid, der Erdbeeren aus der Region lieferte.

Der Arbeitskreis bedankt sich bei den Sponsoren, ohne die die Aktion nicht möglich gewesen wäre. Der Erlös kommt der Schule zugute. Weitere Projekte sind mit der Regionalkampagne Stadt und Landkreis Bamberg geplant.

 
v.l.: Schulleiter Werner Bauernsachs, Kilian Kramer, Laura Schifferle, Gerd Arndts (Geschäftsführer Michhof Albert), stellvertretende Schulleiterin Susanne Lohneiß, Dieter Peter-hänsel (Peterhänsel Obst und Gemüse)


Schulleiter Werner Bauernsachs im Genuss eines Milkshakes


« zurück Kontakt | Termine | 50 Jahre DG | Suche | Impressum | Moodle | Best of nach oben