StartseiteSchulprofilSchulfamilieFachbereicheService
Sie sind hier   » Fachbereiche » Biologie » Drogen - nein Danke!
 




Neuanmeldung am DG


Interne Evaluation

Die Links zur Internen Evaluation:

Elternfragebogen

Schülerfragebogen

Lehrerfragebogen
Drogen - nein Danke!

In der letzten Woche erhielt unsere Klasse 9d Besuch von dem Kriminalbeamten Jürgen Groß, der 2 Stunden über Drogen referierte. Hierbei informierte er uns über die legalen und illegalen Drogen.

 
Anschaulich erklärte er uns, Art und Wirkungsweise der jeweiligen Droge und wies uns vor allem aber auch auf die Folgen des Konsums hin. Er erläuterte uns anschaulich die psychischen und physischen Abhängigkeiten und klärte uns im Detail über die Konsequenzen im weiteren beruflichen aber auch alltäglichen Leben auf.
       
Auch unsere Lehrer waren erstaunt, dass die Drogenproblematik nicht nur in Großstädten, sondern auch bei uns in der Kleinstadt vorhanden ist. Überrascht waren wir, dass neben der möglichen strafrechtlichen Verfolgung auch der Entzug des Führerscheines und Eintragungen im Bundeszentralregister nach illegalem Drogenkonsum erfolgen. Heutzutage wird gerade bei Bewerbungen meist negativ entschieden, wenn derartige Maßnahmen getroffen wurden. Der insgesamt sehr interessante und lehrreiche Vortrag endete mit einem gut gemeinten Ratschlag.
„Es ist wichtig bereits in der Jugend zu lernen, „Nein“ zu sagen!

Man sollte sich nicht durch Gruppenzwang oder gesellschaftlichen Problemen verleiten lassen!“

Zum Schluss möchte ich nun im Namen der ganzen Klasse 9d ein großes Lob und riesen Dankeschön an Herrn Groß für seinen aufschlussreichen Vortrag aussprechen.

Anna-Lena Pager (Klasse 9d)
verantwortlich: Herr Mai



« zurück Kontakt | Termine | 50 Jahre DG | Suche | Impressum | Moodle | Best of nach oben