StartseiteSchulprofilSchulfamilieFachbereicheService
Sie sind hier   » Fachbereiche » Biologie » Der Fotosynthese auf der Spur
 

Der Fotosynthese auf der Spur

 „Der Fotosynthese auf der Spur“

Die Klasse 6f und die Klasse 6g haben sich im Biologieunterricht auf die Suche nach dem Geheimnis der Pflanzenernährung gemacht. Mit vielen Experimenten konnten die Schülerinnen und Schüler nachweisen, dass die lebenswichtigen Nährstoffe nicht aus Wasser und der Erde stammen. Es galt nun für die sechsten Klassen dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Verschiedenste Vermutungen wurden in Experimenten mit der Wasserpflanze Egeria densa, der Dichtblättrigen Wasserpest, in Kleingruppen überprüft.
Es wurden die historischen Versuche von van Helmond und Joseph Pristley herangezogen und zum Beispiel die Gasblasenproduktion der Wasserpest unter verschiedensten Bedingungen beobachtet und ausgewertet. Auch die Glimmspanprobe konnte den Schülerinnen und Schülern zur Identifizierung des Gases helfen.

Die Klassen fassten die verblüffenden Ergebnisse zusammen und konnten so den lebensnotwendigen und bedeutungsvollen Prozess der Fotosynthese nach und nach entdecken.




Lindemann


« zurück Kontakt | Termine | 50 Jahre DG | Suche | Impressum | Moodle | Best of nach oben