StartseiteSchulprofilSchulfamilieFachbereicheService
Sie sind hier   » Schulprofil » Sport am DG
 

Sport am DG

 


Herzlich Willkommen im Sportbereich des Dientzenhofer-Gymnasiums


 


 

Wir geben unseren Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit Sport und den Sportunterricht mit viel Bewegungsfreude und Spaß zu erleben. Als Ergänzung zum Pflichtsportunterricht können alle Schülerinnen und Schüler freiwillig an Sportangeboten des Dientzenhofer-Gymnasiums in Form von Wahlunterricht und Sportarbeitsgemeinschaften teilnehmen.

Unserer Schülerinnen und Schüler nehmen an einer Vielzahl von außer- und innerschulischen Sportwettkämpfe teil und erzielen dort beeindruckende Leistungen! Gerade im Rahmen „Jugend trainiert für Olympia“ ist das Engagement an unserer Schule nach wie vor sehr groß. Eine Übersicht der erzielten Erfolge seit 1969 erhalten Sie hier.
Jahr für Jahr messen wir uns im landes- und bundesweiten Vergleich mit anderen Schulen in den verschiedensten Disziplinen. Darunter natürlich die gängigen Sportarten wie Leichtathletik, Basketball, Volleyball, Fußball, Tennis, Badminton, Handball, Squash, Tischtennis und Schwimmen aber auch andere Sportarten, die im Normalfall eher seltener an Schulen unterrichtet werden, wie z. B. Golf.

Ab dem Schuljahr 2014/15 bieten wir erstmalig die Aufnahme in eine "sportfreundliche 5. Klasse", deren Stundenplan um eine weitere Stunde Sportunterricht ergänzt wird.

Ab der Mittelstufe haben die Schülerinnnen und Schüler die Möglichkeit in die Sportklasse aufgenommen zu werden. Dort sollen die organisatorischen Rahmenbedingungen den Bedürfnissen der Schüler, die in ihrer Freizeit Leistungssport treiben, so weit wie an einem Gymnasium möglich, entgegenkommen.

Das Dientzenhofer-Gymnasium ist seit vielen Jahren als Stützpunktschule Basketball und Leichtathletik anerkannt. Kooperierende Vereine sind, neben vielen kleineren Vereinen, die Brose Baskets, DJK Bamberg, die LG Bamberg und der SV Bamberg.

Die enge Zusammenarbeit mit den Vereinen bietet unseren Schülern eine optimale Möglichkeit ihre individuellen sportliche Leistungen auch im Rahmen des Schulalltages zu verbessern.

Mehr Informationen über den Fachbereich Sport finden Sie hier!




« zurück Kontakt | Termine | 50 Jahre DG | Suche | Impressum | Moodle | Best of nach oben